Beatrice Trebuth

Heilpraktikerin, Physiotherapeutin, Autorin und Dozentin

Bild von Beatrice Trebuth
Ich arbeite seit über 20 Jahren mit der chinesischen Medizin, davon 10 Jahre in meiner Münchner Praxis und seit 1999 in Lübeck. Nach den Ausbildungen zur Physiotherapeutin, Heilpraktikerin, Tai Chi und Qi Gong Kursleiterin folgten Studium und Praxis der Akupunktur und Arzneimittel, zum Teil in China.
In meiner Arbeit mit dem Patienten wurde immer klarer, dass eine ausgewogene energiereiche Ernährung den Heilungsprozess gut unterstützen kann. Zusammen mit Barbara Temelie entstand das heute als Klassiker bezeichnete Standardwerk: „Das Fünf Elemente Kochbuch.“ Joy Verlag, überarbeitete Auflage 2009.
Als ich 1991 und 1992 meine beiden Kinder bekam, wurde schnell klar, dass eine große Unwissenheit herrscht bezüglich was Kinder an Nahrung brauchen, um gesund groß zu werden. Da die Konstitution eines Menschen von der Kraft der Eltern zum Zeitpunkt der Zeugung, der Ernährung der Mutter in der Schwangerschaft und von Ernährung im Säuglings- und Kleinkindalter abhängt, war es für mich und Barbara Temelie nur folgerichtig, ein Buch genau darüber zu schreiben. „Die Fünf Elemente Ernährung für Mutter und Kind.“ Joy Verlag, überarbeitete Auflage 2009.

Von 2002 bis 2009 war ich als Dozentin für Chinesische Diätetik (ABZ Nord) in Hamburg tätig.

Mehrjährige Ausbildungen in Akupunktur und chinesischer Pharmakologie in China und München. Pharmakologieausbildung bei Barbara Kirschbaum und seit 2008 Shanghan Lun Arzneimittelstudium, Canonical Chinese Medicine bei Arnauld Versluys (London und Frankfurt). Seit vielen Jahren Mitglied der Arbeitsgemeinschaft für Traditionelle Chinesische Medizin und Akupunktur (AGTCM).